• {{label}}

Bürgertests ab 30. Juni nur noch selten kostenlos

Ab 30. Juni 2022 haben nur noch bestimmte Bevölkerungsgruppen Anspruch auf kostenlose Coronatests. Außerdem werden die Kontrollen ausgeweitet und das Honorar gesenkt.

Über zwei Jahre konnten Apotheken und andere Leistungserbringer kostenfreie Coronatests für alle Bürger anbieten. Damit ist ab 30. Juni 2022Schluss. Die neue Coronavirus-Testverordnung schränkt den Anspruch auf bestimmte vulnerable Personengruppen ein. Für manche wird eine Eigenbeteiligung von drei Euro je Test fällig, diese können jedoch die Bundesländer übernehmen. Dies alles soll künftig stärker geprüft und dokumentiert werden. »Bürger und Bürgerinnen müssen glaubwürdige Belege bei Zugehörigkeit zu einer der vulnerablen Gruppen vorlegen und in jedem Fall ihren Testanlass schriftlich begründen«, heißt es auf der Homepage des Gesundheitsministeriums. Die Aufstellung in der noch folgenden Tabelle informiert über Anspruchsberechtigte und Prüfmöglichkeiten.

Weniger Geld für Bürgertests

Darüber hinaus sinkt die Vergütung um zwei Euro. Bisher erhalten die Anbieter acht Euro für die Durchführung und 3,50 Euro für das Material. Ab Juli 2022 sinkt die Vergütung auf sieben Euro für den Abstrich (gegebenenfalls abzüglich drei Euro Eigenbeteiligung) und 2,50 Euro für das Material.

Coronatest: Wer hat einen Anspruch und welche Prüfmöglichkeiten gibt es?

Bei wem dürfen Apotheker sowie andere Leistungserbringer einen kostenlosen Coronatest durchführen beziehungsweise wie können sie den Anspruch überprüfen? Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht.

12.07.2022
Guido Michels

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Guido Michels
Diplom-Ökonom
Telefon: 0511 83390 -191
E-Mail schreiben

Standorte

Sie möchten direkten Kontakt mit einer unserer über 30 Niederlassungen aufnehmen?

Niederlassung finden

Treuhand-Newsletter

Sie möchten über die aktuellsten Beiträge in unserem MAGAZIN und über weitere Neuigkeiten informiert werden?

 

Newsletter-Anmeldung

Zum Seitenanfang
Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Tracking-Cookies
Tracking-Cookies werden verwendet, um das Nutzerverhalten auf der Website erfassen zu können. Diese Informationen werden genutzt, um das Nutzererlebnis stetig zu optimieren und Reibungspunkte oder mögliche Fehler zu verhindern.

Cookie-Historie