• {{label}}

Digitalisierung in der Gesundheitsbranche - Die Chancen des Wandels nutzen

Mit dem Mandanten-Portal der Treuhand Hannover haben Apothekerinnen und Apotheker unter anderem die Möglichkeit, einzelne Dokumente, Daten und weitere Informationen digital mit ihrem Steuerberater auszutauschen.
element_image

Es gibt kaum noch einen Lebensbereich, der sich heutzutage der hohen digitalen Veränderungsdynamik entziehen kann. Bezahlvorgänge werden statt mit Bargeld immer häufiger mit dem Smartphone abgewickelt, Zeitungen werden zunehmend digital gelesen und Straßenkarten wurden mittlerweile vollständig durch interaktive Navigationssysteme ersetzt. Die Digitalisierung ist längst keine Zukunftsvision mehr. Sie ist täglich und noch dazu in allen Bereichen des Berufs- und Privatlebens spür- und erlebbar. Durch die rasante Vernetzung von riesigen Datenströmen verändern sich Strukturen und Prozesse ganzer Branchen auf grundlegende Art und Weise. Diese Beobachtung gilt insbesondere für das Gesundheitswesen. Ob elektronische Patientenakte, Telemedizin oder eRezept – die Gesundheitsbranche befindet sich inmitten eines richtungsweisenden Veränderungsprozesses. Das langfristige Versprechen: Prozesse verschlanken, Transparenz steigern und die Kommunikation zwischen allen beteiligten Akteuren verbessern. Inwieweit die Chancen der Digitalisierung jedoch aktiv genutzt werden, hängt stark von der individuellen Haltung und Überzeugung ab. Um den Bedürfnissen von Patienten bzw. Kunden auch zukünftig gerecht zu werden, ist ein proaktiver Umgang mit dem voranschreitenden Wandel jedoch alternativlos.

Mit dem Mandanten-Portal der Treuhand Hannover in eine digitale Zukunft
Die Treuhand Hannover begleitet Apothekerinnen und Apotheker mit jahrzehntelanger Branchenkompetenz und praxisnahem Know-How auf dem Weg in diese digitale Zukunft. Um den Austausch mit Ihrem Steuerberater zu vereinfachen und Synergieeffekte zu nutzen, wurde eigens das neue Mandanten-Portal entwickelt. Es fungiert als virtuelle Plattform des Informationsaustausches. Zudem ermöglicht es jederzeit einen schnellen, einfachen sowie sicheren Zugang zu allen wichtigen Unterlagen und Dokumenten. Die Datensicherheit hat dabei selbstverständlich oberste Priorität. Aus diesem Grund werden sämtliche Informationen stets verschlüsselt übertragen und sicher gespeichert.

Noch nie war die Kommunikation mit Ihrem Steuerberater so einfach
Durch die zeit- und ortsunabhängige digitale Übertragung von Daten über das Mandanten-Portal müssen einzelne Belege oder Nachweise ab sofort nicht mehr aufwändig per Post oder Kurier hin- und hergeschickt werden. Stattdessen können Sie Dokumente aus den Bereichen Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Steuern oder Jahresabschluss auf einfache Art und Weise auch digital einreichen.

Das Mandanten-Portal – Ihr Zugangstor zur digitalen Beratung
Das Mandanten-Portal ist jedoch weit mehr als nur ein Drehkreuz des Datenaustauschs. So haben Mandanten der Treuhand Hannover hier unter anderem die Möglichkeit ein digitales Kassenbuch zu führen. Die sogenannte treuhand.kasse ist GoBD-konform und kann bei Bedarf – zum Beispiel im Falle einer Kassennachschau – zu jedem Zeitpunkt exportiert werden. Als Web-Anwendung kann die treuhand.kasse von jedem internetfähigen Computer aus genutzt werden, während eingegebene Daten stets in einem geschützten Bereich der Treuhand Hannover gesichert sind.

Weiterhin haben Inhaberin und Inhaber einer Apotheke über das Mandanten-Portal die volle Kontrolle über die Lohnabrechnungen ihrer Mitarbeiter – vollständig digital und sicher. Besonders praktisch: Die digitalen Lohndaten werden völlig automatisch für den vorschriftsmäßigen Zeitraum von mindestens 10 Jahren im Mandanten-Portal archiviert.

Neben steuerrelevanten Dokumenten haben Mandanten der Treuhand Hannover zusätzlich die Möglichkeit auch betriebswirtschaftliche Auswertungen zum laufenden Apothekenbetrieb digital abzurufen. So sind aktuelle betriebswirtschaftliche Kennzahlen beispielsweise in Form des Internen Betriebsvergleichs (IBV) im Mandanten-Portal stets griffbereit. Ebenso lässt sich mit wenigen Klicks feststellen, wo die eigene Apotheke im Konkurrenzvergleich steht. Der Externe Betriebsvergleich (EBV), der quartalsweise erstellt wird, ermöglicht professionelles Benchmarking, um die eigene betriebswirtschaftliche Performance zielgerichtet zu optimieren.

Darüber hinaus hält das Mandanten-Portal in der Digitalen Bibliothek eine Vielzahl von aktuellen mandantenexklusiven Informationen und Broschüren bereit und bietet noch dazu Zugang zu hilfreichen Formularen für die tägliche Personalarbeit. Spannende Artikel und wichtige Informationen können so ganz in Ruhe und flexibel von zuhause, unterwegs oder im Büro abgerufen werden.

Heute schon an morgen denken – Beratung in einer digitalen Welt
Genauso wie sich die Prozesse in der Apotheke in den kommenden Jahren immer weiter verändern werden, wird sich auch der Kontakt mit Ihrem persönlichen Steuerberater wandeln. Das Mandanten-Portal trägt diesem Wandel Rechnung und bildet dank seiner vielfältigen Funktionen bereits heute die Grundlage für die Beratung in der digitalen Welt von morgen. Da die Halbwertzeit von Wissen zukünftig immer weiter abnimmt, wird unternehmerischer Erfolg immer stärker von der Reaktionsgeschwindigkeit auf Veränderungen abhängen. Erfolgskritisch ist vor diesem Hintergrund ein möglichst schneller Zugang zu wichtigen Informationen. Mit der Entwicklung neuer Funktionen innerhalb des Mandanten-Portals wird es in Zukunft möglich sein, online Terminvereinbarungen zu treffen und zeiteffiziente Videoberatungstermine wahrzunehmen. Die Treuhand Hannover verfolgt damit das Ziel, Apothekerinnen und Apothekern auch in einer sich zukünftig noch weiter wandelnden Welt auf dem Weg zum Erfolg zu begleiten.

13.11.2019
Maik Rose

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Maik Rose
Steuerberater, Leiter Abteilung Organisation
Telefon: 0511 83390 -696
Fax: 0511 83390 -182
E-Mail schreiben

Standorte

Sie möchten direkten Kontakt mit einer unserer über 30 Niederlassungen aufnehmen?

Niederlassung finden

Treuhand-Newsletter

Sie möchten über die aktuellsten Beiträge in unserem MAGAZIN und über weitere Neuigkeiten informiert werden?

 

Newsletter-Anmeldung

Zum Seitenanfang
Diese Webseite verwendet Cookies und das Analyseprogramm Matomo, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.