• {{label}}

Wirtschaftslage der Apotheken 2020/2021

Die Corona-Pandemie hinterließ deutliche Spuren in den Bilanzen der Apotheke.

In Summe gab es Umsatzsteigerungen, die aber je nach Standort und Sortiment sehr unterschiedlich waren. Der Rohgewinn hat sich nur dank Masken- und Botendienstvergütung verbessert. Die Ausgaben der Apotheke zum Schutz vor Corona, aber auch die Arbeitsbelastung in den Betrieben, stieg stark an. Im Jahr 2021 stehen zunächst Masken, Testen und Impfen im Vordergrund, später im Jahr wird das Thema E-Rezept virulent.

Jetzt zum Download: Die genauen Zahlen für West- und Ostdeutschland und eine Analyse der Entwicklung finden Sie in unserer Broschüre »Wirtschaftslage der Apotheken 2020/2021«.

23.06.2021
Guido Michels

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Guido Michels
Diplom-Ökonom
Telefon: 0511 83390 -191
E-Mail schreiben

Standorte

Sie möchten direkten Kontakt mit einer unserer über 30 Niederlassungen aufnehmen?

Niederlassung finden

Treuhand-Newsletter

Sie möchten über die aktuellsten Beiträge in unserem MAGAZIN und über weitere Neuigkeiten informiert werden?

 

Newsletter-Anmeldung

Zum Seitenanfang
Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Tracking-Cookies
Tracking-Cookies werden verwendet, um das Nutzerverhalten auf der Website erfassen zu können. Diese Informationen werden genutzt, um das Nutzererlebnis stetig zu optimieren und Reibungspunkte oder mögliche Fehler zu verhindern.

Cookie-Historie