• {{label}}

Familien-Immobilien-Gesellschaft

So vererben Sie Ihre Immobilien schon zu Lebzeiten an Ihre Kinder.
element_image

Sie besitzen nicht nur ein Haus sondern sind Eigentümer eines größeren Immobilienvermögens? Deshalb machen Sie sich Gedanken wie Sie diese Immobilien an Ihre Kinder vererben?

Ihnen ist es wichtig, Ihre Immobilien für nachfolgende Generationen möglichst langfristig zu sichern?

Oder sorgen Sie sich um die gerechte Verteilung Ihrer Immobilien unter Ihren Kindern und möglichen Streit im Erbfall?

Befürchten Sie eine hohe Erbschaftssteuer im Erbfall oder wollen Sie bereits zu Lebzeiten die Steuerbelastung innerhalb der Familie optimieren?

Unsere Experten beraten Sie dazu, wie Sie Ihre Immobilien an Ihre Kinder vererben und dabei Steuern sparen
In den letzten Jahrzehnten haben viele Deutsche ihr Einkommen und Vermögen in ein eigenes Haus oder andere Immobilien investiert. Darüber hinaus werden zahlreiche Immobilien schon über Generationen an die Kinder weitergegeben. Gleichzeitig steigen die nominellen Werte von Immobilien insbesondere in Innenstadtlagen enorm. Das Immobilienvermögen liegt jedoch meist nur in der Hand eines Eigentümers. Dies stellt viele ältere Immobilieneigentümer bzw. ihre potentiellen Erben vor Probleme. Es stellt sich für viele die Frage:

  • wie unter den Kindern eine gleichmäßige und als gerecht empfundene Verteilung der Immobilien erfolgen und Streit vermieden werden kann,
  • ob alle Mitglieder der nachfolgenden Generation ausreichend Interesse an den Immobilien haben oder ausreichend unternehmerisches Geschick besitzen,
  • ob eine zu hohe Erbschaftssteuer Ihre Kinder zum Verkauf des Immobilienvermögens zwingt,
  • wie Besonderheiten von Immobilien, zum Beispiel bei Immobilien des eigenen Gewerbebetriebs, bei einer Unternehmensnachfolge berücksichtigt werden können und
  • wie man bereits zu Lebzeiten Steuern sparen kann.

Ob GmbH, Kommanditgesellschaft oder GbR – welche Gesellschaftsform passt zu Ihrer Situation und Ihrer Familie?
Eine Antwort auf die oben genannten Fragen ist in vielen Fällen die Übertragung des Immobilienvermögens auf eine Familien-Immobilien-Gesellschaft. In Frage kommen die GbR, die Kommanditgesellschaft oder auch die GmbH. Wir beraten Sie rechtlich rund um diese Gesellschaftsformen und die optimale Beteiligung Ihrer Kinder an Ihren Immobilien. Natürlich in enger Abstimmung mit Ihrem Steuerberater sowie dem Notar Ihrer Wahl.

 

 

Hier finden Sie die Seiten der Treuhand Hannover Rechtsanwaltsgesellschaft.

Oliver Schmitz

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Oliver Schmitz
Dipl.-Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner
Telefon: 0511 83390 -610
E-Mail schreiben
Fachberater für Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung (DStV e.V.), Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)

Standorte

Sie möchten direkten Kontakt mit einer unserer über 30 Niederlassungen aufnehmen?

Niederlassung finden

Treuhand-Newsletter

Sie möchten über die aktuellsten Beiträge in unserem MAGAZIN und über weitere Neuigkeiten informiert werden?

 

Newsletter-Anmeldung

Zum Seitenanfang
Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Tracking-Cookies
Tracking-Cookies werden verwendet, um das Nutzerverhalten auf der Website erfassen zu können. Diese Informationen werden genutzt, um das Nutzererlebnis stetig zu optimieren und Reibungspunkte oder mögliche Fehler zu verhindern.

Cookie-Historie