• {{label}}

»THstart« - Mit Coaching erfolgreich in die Selbständigkeit

Beim Start in die Selbständigkeit gibt es viele Entscheidungen zu treffen. Betriebsabläufe und Vorgehensweisen werden hinterfragt, die erste Verhandlung mit dem Großhandel steht an, doch die betriebswirtschaftliche Erfahrung fehlt noch. »THstart« unterstützt Existenzgründer in dieser Karrierephase mit individuellem Coaching.

Die Existenzgründung ist eine turbulente Zeit im Leben eines Pharmazeuten. Schon im Vorfeld müssen viele wichtige Entscheidungen getroffen werden: Welcher Standort lohnt sich? Ist der Kaufpreis angemessen? Was muss ich investieren? Wie bekomme ich eine Finanzierung? Vieles davon hat eine große Tragweite, denn nicht selten ist die eigene Apotheke eine Entscheidung fürs Leben.

Kurz vor und vor allem auch nach dem Übernahmestichtag werden die Aufgaben nicht kleiner. Sie wandeln sich jedoch: Es fallen weniger die »großen« Entscheidungen fürs Leben an, stattdessen müssen vielfältige Aspekte im Tagesgeschäft geregelt werden. Für den Existenzgründer ist dies Neuland. Zwar lernt man in Studium, Praktikum und Angestelltentätigkeit Teilbereiche der Betriebsführung kennen, doch nur wenige sind schon mal in der Chefrolle gewesen und bringen Managementerfahrungen mit. Nicht selten stellt sich an diesem Punkt ein Gefühl von zunehmender Überforderung ein.

Persönliches Business-Training für Existenzgründer
Die Treuhand Hannover unterstützt Selbständige in dieser anspruchsvollen Phase mit dem Existenzgründercoaching »THstart«. Ein persönlicher Coach geht dabei proaktiv und Schritt für Schritt alle betriebswirtschaftlichen Fragestellungen durch und berät bei der individuellen Lösung. So erhalten junge Apotheker das nötige Rüstzeug, um Sicherheit bei unternehmerischen Entscheidungen aufzubauen und eigene Managementkompetenzen auszubauen.

Das Besondere an »THstart« ist die individuelle Ausrichtung der Beratungsinhalte. Diese werden eng auf den Existenzgründer und seinen spezifischen Beratungsbedarf abgestimmt, so dass kein Coaching dem anderen gleicht. Ein typischer Ausgangspunkt für „THstart“ ist in vielen Fällen die erste Verhandlung mit dem Großhandel. Diese findet oft noch in den Wochen vor der eigentlichen Übernahme statt. Da Vertretergespräche meist Chefsache sind, sitzen viele zum ersten Mal einem Vertreter gegenüber. Aus mangelnder praktischer Erfahrung besteht oft Unklarheit darüber, was man verhandeln kann und wie ein Angebot einzuschätzen ist.

Mit »THstart« sicher in die erste Verhandlung mit dem Großhandel: 

  • Vor- und Nachbereitung der Verhandlungen, damit Sie sicher gegenüber den Lieferanten auftreten können.
  • Identifizierung des besten Angebots, damit Sie die besten Vorteile erhalten.
  • Kontrolle der Abrechnungen, damit Sie sicher sein können, dass alles stimmt.

Doch dies ist nur ein Beispiel für die möglichen Beratungsinhalte von »THstart«. Neben der Unterstützung beim Einkauf erhalten Existenzgründer auch Hilfe im Umgang mit einer Vielzahl von Fragen aus den Themenfeldern Strategie, Personal und Marketing. In den Coachings werden zum Beispiel auch Fragestellungen wie diese beantwortet:

  • Wie mache ich mich und meine Apotheke bekannt?
  • Wie bereite ich mich auf die Rolle als Chef vor?
  • Wie rentabel sind meine Geschäftsfelder?
  • Wie lerne ich Methoden zur Mitarbeiterführung?

Dank der vielseitigen und persönlichen Beratungsinhalte von »THstart« haben Sie als Apotheker unmittelbaren Einfluss darauf, in welchen Bereichen Sie intensivere Unterstützung und Schulung benötigen. Sie haben Interesse an »THstart«? In einem unverbindlichen Gespräch finden wir gemeinsam mit Ihnen heraus, wie wir Sie beim Start in die Selbstständigkeit am besten unterstützen können. 

20.02.2019
Guido Michels

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Guido Michels
Diplom-Ökonom
Telefon: 0511 83390 -191
E-Mail schreiben

Standorte

Sie möchten direkten Kontakt mit einer unserer über 30 Niederlassungen aufnehmen?

Niederlassung finden

Treuhand-Newsletter

Sie möchten über die aktuellsten Beiträge in unserem MAGAZIN und über weitere Neuigkeiten informiert werden?

 

Newsletter-Anmeldung

Zum Seitenanfang
Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Tracking-Cookies
Tracking-Cookies werden verwendet, um das Nutzerverhalten auf der Website erfassen zu können. Diese Informationen werden genutzt, um das Nutzererlebnis stetig zu optimieren und Reibungspunkte oder mögliche Fehler zu verhindern.

Cookie-Historie